Generalprobe

Tja, ich bin noch nicht ganz in Sydney, aber anscheinend scheint bei den „Sydneyanern“ die Vorfreude auf meinen Besuch zu steigen! Vielleicht ist das die Erklärung, warum der Herr in dem Video schon mal für die Begrüßungsmilitär-Parade gübt hat. [Anm.d.Red.: den deutschen Bericht von Reuters findet ihr übrigens hier.]

[Anm.d.Red.: Das ist ja schon fies, dass die BBC das Einbetten von Videos auf die HP nicht erlaubt! Um es direkt bei Youtube zu sehen, müsst auf den Youtube-Button unten rechts klicken.]

Aber wegen mir hätte er nun wirklich nicht das Umspannwerk und Telefonzellen zerfahren müssen. Wegballern hätte es auch getan und hätte mir direkt einen Eindruck vom Begrüßungsfeuerwerk gegeben.

Wie die Begrüßung im Endeffekt ausfallen wird, zeige ich euch dann nach meiner Ankunft auf den ersten Bildern. Ich bin jetzt schon ganz hibbelig… Panzer… toll!

Kommentar verfassen