Film-Nostalgie

Ich bin heute über dieses Lied gestolpert: Jerry Reed – Eastbound and Down. Ist ein klassischer Country-Song würde ich mal behaupten. Jedenfalls wusste ich direkt, dass ich den Song doch aus meiner Jugend kenne, wo ich erst recht keine Country-Musik gehört habe. Aber TV habe ich geschaut! Und der Song ist der Soundtrack dieses ganz tollen Films mit Burt Reynolds. Sagt euch Sheriff Buford T. Justice noch etwas [Anm.d.Red.: „I’m gonna barbeque your ass in molasses!!!“ und der letzte Satz hat es in sich!]? Hört und seht selbst!

Und als ich da so vor mich hin nostaligierte, viel mir ein, dass Burt Reynolds ja auch in den sehr lustigen „Cannonball Run“-Filmen mitgespielt hat. In Deutschland auch bekannt unter „Auf dem Highway ist die Hölle los“. Gut, kann man so nennen… in den 80ern… oder auf RTL… egal! Hier das Intro des ersten teils mit der großartigen Musik von Ray Stevens. Und wer die Musik nicht mag, der sollte doch zumindest den Motorensound geniessen können!

Kleiner Auszug der mitwrikenden Schauspieler: Burt Reynolds, Roger Moore, Dean Martin, Sammy Davis Jr., Farrah Fawcett, Jackie Chan…

Wenn mir übrigens jemand sagen kann, wo ich diesen Song her bekomme, werde ich ihn mit Weihrauch und… Zeug beschenken! Das ist nämlich das tolle an Musicload und Co., da gibt es eigentlich nur aktuellen Chart-Schrott! Danke für nichts!

5 Comments

  1. Ich habe den Film „Ein ausgekochtes Schlitzohr“ auf DVD, da ist der Song natürlich dabei, weil eben auch Jerry mitspielt. Den leihe ich Dir gerne mal aus.

  2. „Auf dem Highway ist die Hölle los“ habe ich übrigens als VHS, aber ein passendes Wiedergabegerät habe ich leider nicht mehr! 🙁

Kommentar verfassen