Glatzen-ALDI

Zunächst war ich ja eher ein wenig stinkig… und eigentlich bin ich das immer noch, aber trotzdem habe ich eine tolle Idee für den Discountmarkt ALDI-Süd. Wenn ich den hiesigen ALDI-Markt betrete, schaue ich nämlich unweigerlich auf einen Überwachungsmonitor der an der Decke angebracht ist. Dort kann ich mich selber aus der Vogelperspektive betrachten, wie ich den Laden betrete, von hinten. Von hinten!!!! Zunächst mal ist die Ansicht gewohnt und ungewohnt zugleich. Gewohnt weil ich sie aus zahlreichen Videospielen kenne, ungewohnt weil ich keine Schrotflinte in der Hand halte, sondern einen Einkaufswagen, mit dem sich nur ganz schlecht Pixelwesen in die horizontale schießen lassen – vielleicht stoßen? [Anm.d.Red.: Copyright für diese Nahkampfwaffe, nicht dass ich ein Videospiel in die Finger kriege, wo man Gegner mit Einkaufwagen platt machen kann, dann will ich am finanziellen Erfolg beteiligt werden]

Aber zurück zum Thema! Also ich kann mir da jedenfalls auf den Hinterkopf schauen! Und genau das ist der Punkt!!!! Auf den Hinterkopf!!!! Das ist eine bodenlose Frechheit! Meine Superfreundin sagt mir immer, ich soll da gar nicht soo drauf rumreiten, meine lichte Stelle im Haarkleid würde gar nicht so auffallen. Aber wenn ich natürlich jetzt schon beim Einkaufen mit dem traurigen Fernsehbild vor den Kopf gestoßen werde, wie soll ich das denn dann verdrängen, hm?

Und jetzt komme ich zum Thema Systemanbieter, weil ich schon erwarten würde, dass ich dann auch gefälligst unausweichlich auf einen Stapel Haarwuchsmittel zu renne! Wenn man mich schon so uncharmant und direkt auf einen Makel hinweist, dann will ich auch sofort eine (quasi unausweichliche) Lösung angeboten bekommen, und nicht einfach nur das Problem „bewundern“ müssen! Wofür soll der bescheuerte Fernseher denn überhaupt sonst da sein? Damit ein Einbrecher sich freuen kann im Discount-Überwachungs-TV zu sein, wenn er nachts durch die Vordertür in den Laden einbricht? ALDI-Süd, handeln! [Anm.d.Red.: Copyright mal wieder… und natürlich möchte ich auch hier großzügig beteiligt werden!]

Kommentar verfassen